Beihilfe – was ist versichert und was nicht.

Beihilfe – was ist versichert und was nicht.

Als verbeamteter Lehrer sind Sie beihilfeberechtigt. Dies bedeutet, dass sich ihr Dienstherr an Ihren Gesundheitskosten beteiligt. Anders als beispielsweise selbstständig tätige Personen, welche in der privaten Krankenversicherung versichert sind, erhalten Sie die Kosten im Krankheitsfall und auch im Rahmen der Gesundheitsvorsorge aus zwei Töpfen erstattet.

Lehrer – Verbeamtung – Elternzeit!

Lehrer*innen – Verbeamtung – Elternzeit!

„Ich zeige Ihnen, wie Sie sich in der Elternzeit richtig krankenversichern“
Hier zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben und welche Argumente Ihnen helfen können, zu einer Entscheidung zu kommen.